top of page

Poetry

To

Go

Sabine Magnet

Bevorstehende Veranstaltungen

DEN POETRY TO GO-NEWSLETTER ABONNIEREN

Vielen Dank!

C1D3029B-470E-49A4-82F1-D120C3321D84.JPG
 
POetry to go
Was ist das?

 

 

POETRY TO GO ist Ad hoc-Poesie, verfasst auf einer Schreibmaschine nach individuellen Angaben von Passierenden, Gästen, Interessierten.

 

Die Auftraggebenden können die Entstehung der Werke live mitverfolgen: Sabine Magnet führt ein kurzes Gespräch über Themenwunsch oder Aussage, es folgt minutenlanges

Schreibmaschinengeklapper, dann wird der Text übergeben.

 

In der Tradition der Auftragsdichtung bietet Sabine Magnet ihre Dienste an. Online via Social Media-Auftritte auf Instagram und Facebook und über diese Seite. Und im echten Leben zum Beispiel in gastronomischen Betrieben und Biergärten, im Rahmen von Kultur- und Firmenevents, auf Hochzeitsfeiern und sonstigen Festivitäten.

 

In der Weiterentwicklung macht Sabine Magnet daraus Konzeptkunst und Poesieperformances, die sie im Rahmen von Ausstellungen zeigt – als Einzelkünstlerin, in Gruppenausstellungen oder in der in Zusammenarbeit mit dem Kollektiv
DIE VILLA.

Sommersalon_PTG_hochkant.png
Gagahof1.jpg

DER GAGAHOF

Der Gagahof ist ein Kinderbuch in Reimen für Kinder ab 4 Jahren.

Es ist die Geschichte eines Bauernhofs, auf dem alle Tiere gaga sind, von der Kung-Fu kämpfenden Kuh bis zu den fliegenden Ziegen. Die Tiere werden von den Menschen als verrückt abgetan – bis eine Dichterin an den Hof kommt und sich auf alles einen Reim macht…

13,90 Euro

Erhältlich im Buchhandel und auf der Website des Magnet Verlag.

_08A0418.jpg

POETRY TO GO

Dieses Buch zeigt eine Auswahl der Gedichte, die Sabine Magnet in den vergangenen Jahren im Rahmen von »Poetry to go« geschrieben hat. Liebe, Herzschmerz, Zukunftsangst und Lebenswille finden sich hier genauso wie die Liebe zur Weißweinschorle, schlaflose Nächte mit Kindern und Mundgeruch. 

15,00 Euro

Erhältlich im Buchhandel und auf der Website des Magnet Verlag.

Beitrag über POETRY TO GO in der Sendung Capriccio,

Bayerisches Fernsehen

SABINE MAGNET IM STUDIO VON BAYERN 2 KULTUR,

INTERVIEW UND LIVE-DICHTEN

B2 Kultur am SonntagvormittagPOETRY TO GO
00:00 / 06:42

ARTIKEL Über POETRY TO GO auf ISARBLOG

Bildschirm­foto 2023-01-30 um 16.51.33.png

ARTIKEL Über POETRY TO GO auf DAS GEDICHT blog

Geschichte

Das Prinzip der Auftragslyrik ist schon seit der Antike bekannt,
berühmtester Vertreter ist der griechischen Dichter Pindar.

Heute findet man die ”Poets for Hire“, die Mietpoeten und Leihdichterinnen, zum Beispiel in London an der Southbank der Themse, im Washington Square Park in New York oder im French Quarter von New Orleans, wo sie mit ihren Schreibmaschinen an öffentlichen Plätzen sitzen und Gedichte auf Bestellung verfassen.